Foto-Galerie

zurück zur Übersicht

Siedlungsputzete Herbst 2017

Und wieder eine erfolgreiche Siedlungsputzete bei prächtigem Herbstwetter...

Blind Dinner 2017 - Tischgemeinschaften

Ein wunderbarer Abend wird noch länger in Erinnerung bleiben.

Boule-Turnier 2017

21 Teams haben sich für die 27. Austragung des Boule-Turniers in der Aumatt eingetragen. Es war wiederum ein schöner, stimmungsvoller Anlass. Um 01:30 stand schliesslich das Siegerpaar fest. In einem packenden und hochstehenden Final haben Helena und Peter Jahn knapp gegen Susanne Seiler und Cyrill Engel gewonnen. Herzliche Gratulation und ein Dankeschön an Sieger und Verlierer! Das Trostturnier gewannen Noëmi Margraf und Tobias Gautschi.

Eine Eisbahn schwindet...

Und schon naht der Frühling. Die klirrende Pracht schmilzt, zerbröckelt und löst sich auf.

Saturday Night on Ice

Glühwein, Eisvasen, aufgedrehte Kinder, Fondue, kalte Füsse - a whole lotta fun!

Eine glatte Sache, wenn's gefriert ...

Der Aufwand hat sich gelohnt ...

Eine Eisbahn entsteht...

Ädu, Pädu, Kari, Mathis, Stefan, Hanspi, Sonja, Florian, u.a. mehr, haben die Idee: wir bauen eine Eisbahn!!! Ist doch klar, machen wir - der Winter ist da!!

Boule Turnier 2016

Wegen starkem und andauerndem Regen konnte das Turnier nicht am traditionellen Termin - eine Woche nach dem Openair - durchgeführt werden. Am 3. September war es dann aber so weit. 18 Zweierteams spielten in 2 Vierer- und 2 Fünfergruppen eine Vorrunde. Je die beiden Ersten pro Gruppe qualifizierten sich für die Finalrunde, die Dritten und Vierten fürs Trostturnier. Auch in diesem Jahr zeigte die junge Generation uns den Meister. Fotos ChB

Boule Turnier 2015 -  25. Jubiläum

Das 25. Aumatt-Boule-Turnier wurde mit viel Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen verwöhnt. Die Verschiebung um 1 Woche auf den Ersatztermin vom 22.8.2015 hat sich damit voll ausbezahlt. Insgesamt haben sich 18 Teams im Hof 4 eingefunden und nach dem Apéro ab 12 Uhr auf 5 Bahnen um einen guten Platz im Hauptturnier gekämpft. Vor dem gemeinsamen Grillieren fanden die Achtelfinals statt. Wer verlor, spielte nach dem Essen in der Consolante (Trostturnier) mit. Vor dem kleinen und grossen Finalspiel um 22 Uhr erfreuten sich alle am kleinen aber feinen Feuerwerk zum 25. Jubiläum! Den Hauptpreis und legendären Wanderpokal holte sich kurz vor Mitternacht das Team "Nicolas Benoit / Roger Staub“ gegen "Helena / Peter Jahn" mit 13:2. Den 3. Rang belegten wie schon im Vorjahr "Maja / Daniels Schluep" aus der Vorderen Aumatt. Es war ein spannendes Turnier und ein gemütlicher Anlass - Herzlichen Dank an alle grossen und kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie an alle Helferinnen und Helfer!

Siedlungsputzete Mai 2015

Die Frühjahrs-Siedlungsputzete konnte zwischen grossen Regenfällen trocken und bei angenehmen Temperaturen und mit grosser Beteiligung erfolgreich durchgeführt werden

Boule Turnier 2014

Das traditionelle 24. Bouleturnier in der Aumatt wurde am 16.8.2014 von insgesamt 27 Teams (neuer Rekord!) bestritten. Bei kühlem, aber trockenem Wetter wurde mit viel Spass und Einsatz um den berühmten Wanderpokal sowie um die zahlreichen weiteren Preise gekämpft. Gegen Mitternacht setzte sich im Final das Team "Thomas Hauri / Oli Gillmann“ gegen "Nicolas Benoit / Christoph Blatti" mit 13:7 durch und holte den Sieg und die begehrte Trophäe nach Bern. Den 3. Rang belegten "Maja / Daniels Schluep" aus der Vorderen Aumatt.

Boule Turnier 2013

Die souveränen Sieger dieses Jahr sind Susanne und Cyrill. Kurz nach Mitternacht gewannen sie das Finalspiel gegen Markus und Charly bei einer würdigen und farbigen Stimmung auf dem Bouleplatz im Hof 4. Gratulation.

Aufbau Neue Heizungsanlage

Die neue Heizungsanlage wird im Sommer 2012 durch unseren neuen Contractor ewb neu aufgebaut. (Fotos und Kommentare auf den Fotos von Hansruedi Ryf)

Abbruch alte Heizungsanlage

Die alte Heizungsanlage wird im Frühling 2012 vollständig rückgebaut und entsorgt. (Fotos und Kommentare auf den Fotos von Hansruedi Ryf)

Boule Turnier 2011

Am 20. August kämpften 22 Temas im \"bouleodrome du 4ème arrondissement\" um den begehrten Wanderpokal. Den wohlverdienten Sieg holten sich gegen Mitternacht Helena und Peter Jahn.

Assado 2011

Der Verein BewohnerInnen & Kultur hat am Samstag, 18. Juni 2011 zum Asado Argentino eingeladen. Die Höhepunkte: Asado-Maestro Salvador, argentinische Live- Musik und der Aumatt-Chor.

Siedlungsputzete April 2011

Zwei Mal im Jahr putzen wir gemeinsam unsere Siedlung.

Mitsommerbrunch 2010

Sonntagsbrunch mit dem Thema Scheden.

20 Jahre Ciné Openair 2010

Bereits zum 20.ten Mal findet das Ciné Openair statt. Ein unvergessliches Jubiläum, auch wegen dem grossen Regenguss.

Nacht der langen Fäden 2009

Das Open-Air Fondue vom 12. Dezember 2009, organisiert vom BKV, war ein grosser Erfolg!

Boule-Turnier 2009

Bei schönstem Sommerwetter fand am 15. August das Boule-Turnier in der Aumatt statt. Der begehrte Wanderpokal ging wiederum an Georges und Fredy.

Aumatt Lauf 2009

Hier ein Auswahl der vielen Fotos vom Erfolgreichen Aumatt-Lauf.

Käsedegustation und Essen

Am 28. März 09 war die Kundschaft des Aumatt-Ladens zu einer Käsedegustation eingeladen mit der Möglichkeit eines anschliessenden Nachtessens.

Ladeneröffnung 2008

Neu-Eröffnung Aumatt Laden 11.12.08

Winter Wonderland Aumatt

Bettina hat uns das \"Winter Wonderland\" in der Aumatt im Dezember 2008 mit schönen Fotos festgehalten.

Hof-5-Fest 2008

Das Hof-5-Fest fand bei schönem Wetter im ... Hof 5 statt. Buntes Treiben, gute Stimmung, tolles Essen, die Party-Band Holle und zum Abschluss ein Feuerwerk. Was will man/frau mehr. (Fotos: ak)

Vandalismus, Littering, Sprayereien 2008

Vandalismus, Littering und Sprayereien sind im Moment in der Aumatt wieder etwas aktueller.

Hof 1 goes EM

Am Samstag wurde die EM von kleinen und grossen Fussballfans des Hofs 1 im Gemeinschaftsraum eröffnet. Bei Speis und Trank wurden Wetten abgeschlossen, die Schweizer angefeuert, mit Alex mitgelitten und Tränen vergossen. Ein toller Abend. Und weiterhin: Bring en hei!!!!! Hopp Schwiiizzz!!! (Fotos und Text: ks)

Brunch und Brocante 2008

Der diesjährige Frühlingsanlass des Bewohnervereins war dem Thema Brunch und Brocante gewidmet. Den über 100 Siedlungsbewohner/innen bot sich ein farbenfrohes und fröhliches Bild: Frühstüchsbuffet zum Zulangen, Schnäppchen zum Zugreifen und nette Nachbar/innen zum Zuschwatzen. Frankreich, seine Farben und sein Charme als Grundlage für ein gelungenes Fest. (pf)

Ciné Surprise 2008

Kulinarische und filmische Freuden, eintauchen in eine andere Welt. Das ist und war ein weiteres Mal Ciné Aumatt pur. Im Zentrum der diesjährigen Ciné Surprise am 19. Januar 2008 stand der Film \"la meglio gioventù\". Ein meisterhaft erzähltes Familien- und Geschichtsepos über das Polit- und Gesellschaftsgeschehen in Italien der letzten vierzig Jahre. (Fotos: HzB)

Aumatt Nacht 2007

In einer klaren und kalten Nacht im November 2007 fand die Aumatt Nacht statt. Ähnlich der Museumsnacht in Bern wurden viele unbekannte Räumlichkeiten unser Siedlung geöffnet und mit Allerlei bespielt: mit Licht, Farben, Formen, Gerüchen, Theater, Tänzen, Musik, Kulinarischem. Für Menschen, von Menschen. Organisiert vom Bewohner- und Kulturverein und unter tatkräftiger Mithilfe von Arbeitsgruppen und weiteren Heinzelmännchen und -frauchen konnte einmal mehr ein einmaliges Fest gefeiert werden, welches die 200 bis 300 Besucher/innen begeistert hat. (pf)

World Café 2007

Am 25. August 2007 fand das erste World Café statt.

Boule Aumatt 2007

Sensationeller Sieg am diesjährigen Boule Turnier: Flo und Till, beide 14 jährig, haben den begehrten Wanderpokal mit ihrem konstanten und souveränen Spiel verdient gewonnen. In einem begeisternden Finalspiel gewannen sie gegen das ebenbürdige Team aus Luca - noch jünger als die beiden Sieger - und Erich, einziger Vertreter der älteren Generation im Finale. Die Zuschauer/innen waren aus dem Häuschen und die Freude bei allen riesig. Vive la boule, vive la jeunesse.

25 Jahre Hof 1

Vor 25 Jahren hat das Leben in der Aumatt mit dem Einzug der ersten Bewohner/innen im Hof 1 seinen Lauf genommen. 25 Jahre - ein Grund zum feiern. Einen langen Tisch in die Gasse gestellt, den Grill angeworfen und das Buffet mit leckeren Dingen bestückt. Das Fest kann beginnen. (Fotos: br, hr)

Aumatt Brunch 2007

Unter dem Motto \'Zuechesitze u Gniesse\' fand anfang Juni 07 ein weiteres Mal ein Aumatt Brunch statt. Gegen 100 Aumättler/innen fanden sich auf dem Hauptplatz unserer Siedlung - der Piazza - ein, um gemeinsam zu tafeln. Hauptattraktion war der Crêpestand, welcher dem grossen Andrang kaum Stand halten konnte. Speziell auch das fleischhaltige Sponsoring eines benachbarten Veloladens. Für die Neuzuzüger/innen war es einmal mehr eine gute Gelegenheit, neue Bekanntschaften zu schliessen. Insgesamt ein gelungener Anlass, organsiert und bezahlt vom Verein Bewohner und Kultur. (Fotos: ks)

Aumatt Impressionen

Bildimpressionen der Aumatt.

Adventsfenster 2006

Impressionen aus der vorweihnachtlichen Aumatt. Auch dieses Jahr haben sich wieder etliche Aumätteler ins Zeug gelegt, um in der Aumatt weihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen. Wunderschöne Adventsfenster und Aussendekorationen wurden von Jung und Alt gezaubert. (ks)

Aumatt Gringe Vernissage 2006

Auf diesen Moment haben sich viele gefreut: die Vernissage der neuen Aumatt Gringe 2006. Über 100 Gäste haben sich eingefunden, um die Enthüllung der noch druckfrischen Hefte miterleben zu dürfen. Mit einem Apéro und einem Feuerwerk wurde dieses grosse Ereignis gebührend gefeiert.

Aumatt Disco 2006

Am 29. April 2006 wurde im Gruppenraum, Hof 4, wieder einmal eine Disco durchgeführt. Liebevoll wurde der Raum in eine Blumenoase verwandelt, für das lukullische Vergnügen wurden Tapas gezaubert und feines einheimisches Bier gezapft. Musikalisch unterstützte ein Hobby-DJ und bissiger Journalist den Abend. Kurzum: ein gelungener Abend! (KS)

Fussball Fieber

Die Fussball-Euphorie hat definitiv auch die Aumatt erreicht. Für das Spiel der allerletzten Chance haben HoferVision, Cine Aumatt und der Bewohner- und Kulturverein kurzfristig eine Übertragung des Spiels Türkei - Schweiz auf Grossleinwand im Gemeinschaftraum Hof 4 organisiert. An die 50 Kids und Fussballsachverständige erlebten gemeinsam ein unglaublich nervenaufreibendes Spiel. Kuhglocken, Hopp-Schweiz-Rufe, Schweisstropfen und schlussendlich der langersehnte Abpfiff nach 98 Spielminuten: die Schweiz ist wieder an der WM dabei.

Aumatt Jass Turnier 2005

12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 3 Spieltische, 4 Durchgänge à 12 Spiele, Jasskarten und etwas Wein: das Aumatt Jassturnier 2005 / Gewonnen hat dieses Jahr Martin Gerber mit 3\'968 Punkten vor den beiden Zweitplazierten Susanne Sturm und Hans-Peter Oehen mit je 3\'839 Punkten.

Boule Aumatt 2005

Das Boule Turnier ist aus dem Veranstaltungskalender unserer Siedlung nicht mehr wegzudenken. 16 Teams spielten dieses Jahr bei trübem aber trockenen Wetter bis in die tiefe Nacht um den begehrten Wanderpokal. Gewonnen haben nach über fünfjähriger Durststrecke wieder zwei Siedlungsbewohner: Markus und Charly. Neben den tollen Preisen waren auch diesmal wieder die französische Stimmung und das gemeinsame Nachtessen einmalig / Mitmachen dürfen alle, welche die 700 g schwere Kugel einigermassen kontrolliert in eine Richtung werfen können. Vive la boule.

Hof-1-Flicktag 2005

An einem sonnigen Tag mitte August trafen sich die Bewohnerinnen und -bewohner des ältesten Hofes der Siedlung zu einer grossen gemeinsamen Aktion: Es wurde gegraben, geschnitten, gewischt, gepflästert und geschwitzt, aber auch viel geplaudert, rumgestanden und gelacht, und schlussendlich gegrillt. Es sind genau solche Ereignisse, welche den speziellen Charakter unserer Siedlung ausmachen: gemeinsam etwas anpacken und das eigene Wohnumfeld mitgestalten. (pf)

Heuet 2005

Der Heuet findet jedes Jahr Anfang Sommer statt und ist eines der grossen Ereignisse unserer Siedlung: Mäiä, Zetä, Wändä u Iituä. Das meiste von Hand, eine schweisstreibende aber befriedigende Arbeit. Am Schluss erwartet alle \"Bauern und Bäuerinnen\" das verdiente Heuerznacht. Organisiert wird das Heuet von der AG Natur und Garten. (pf)

Einweihung Pergola Hof 3

Nach einem etwas holprigen Planungs- und Entscheidungsprozess konnte am 2. Juli 2005 die neue Pergola im Hof 3 glücklich eingeweiht werden. Mit einem typischen sommerlichen BBQ wurde das Ereignis vor allem von den Hof 3-Bewohnerinnen und -bewohnern gebührend gefeiert. Die neue Pergola wird auch den Besuch im Aumatt Laden attraktiver machen: mit Kaffee und Kuchen oder dem verdienten Feierabendbier. (pf)

Jazz Brunch 2005

Bei warmem Sommerwetter fanden sich gut 70 Aumättlerinnen und Aumättler auf der Piazza ein, um gemeinsam zu \"brunchen\", Live-Jazz zu hören und die NeuzuzügerInnen zu begrüssen. In der speziell für diesen Anlass zusammengesetzten Jazz-Formation \"les (dé)rives gauches\" spielten neben diversen Jazz-Grössen auch zwei Musiker unserer Siedlung: Nilo Bortot und Heinz Richner. Organisiert wurde der Anlass vom Verein BewohnerInnen und Kultur. (pf)