Gemeinschaftliche Anlagen

Die MEG hat die Aufgabe, die gemeinschaftlichen Anlagen der Siedlung zu verwalten:

  • Gemeinschaftsräume (Cheminéeraum, Sauna, Weinkeller, etc.)
  • Gemeinschaftliche Aussenareale (Sport-, Zentrums-, Kinderspielplatz, etc.)
  • Gemeinschaftliche Naturflächen (Wald, Magerwiese, Pflanzgarten, etc.)
  • Technikräume, Versorgungs- und Entsorgungsanlagen (Heizung, Kompost, Container, Informationstafel, etc.)
  • Parkplätze
  • Verkehrsflächen (Höfe und Zufahrtswege)
  • 2 Einstellhallen (rechtlich eigenständige Einheiten, die von der MEG verwaltet werden)